Workshops

Eine positive innere Entwicklung auslösen – darum geht es mir in der Arbeit mit mir selber und mit anderen Menschen. Als Workshopleiterin liegt mein Fokus deshalb stets auf dem, was da ist und stärkt und auf einer Atmosphäre, in der man Freude hat, am Lernen. In meinen Angeboten fliessen Musik, Bild und Mensch zusammen.

2024 | Lesung erleben | Zürich

–> für Kinder und junggebliebene Erwachsene

Waldtraum – Ürzel hilft beim Traurigsein
Wir hören die Geschichte von Jens, Ürzel und dem Waldtraum und lernen über kleine Aktivitäten die Kräfte der Elemente kennen.
gemeinsam mit Chantal Gygax
mehr Infos auf www.waldtraum.ch

2024 | Stimmworkshop | Lichtensteig

Holl der Pfuus – ein Workshop für Stimme und Seele

Spielerisch und mehrstimmig singend setzen wir uns mit unserer Stimme auseinander, lernen sie als Kraftquelle kennen und gehen inneren Kraftorten nach.


mehr Infos zum Holl der Pfuus Workshop

2024 | Lesung erleben | Zürich

Waldtraum – Ürzel hilft beim Traurigsein
Im ersten Teil hören wir die Geschichte von Jens, Ürzel und dem Waldtraum. im zweiten schauen wir gemeinsam, wie man mit der Geschichte arbeiten kann.
gemeinsam mit Chantal Gygax
mehr Infos und Anmeldung auf www.waldtraum.ch

Bereits vorbei

Diese Workshops habe ich früher einmal durchgeführt. Sie sind interessiert? Kommen Sie auf mich zu. Gerne können wir über eine erneute Durchführung nachdenken.

2024 | Stickworkshop | Lima (Peru)

El Qenticha de la esperanza
Wir hören die Geschichte vom Kolibri, der den Himmel heben konnte und gestaltene eigene Hoffnungs-Erinnerungsstücke.
gemeinsam mit Teresa Serpa (Peru)

Mehr Infos zu Qenticha de la esperanza

2023 | Stickworkshop | Altdorf

Stich für Stich ein Stern
mit traditiollen peruanischen Stichen einen Wunschstern sticken
gemeinsam mit Teresa Serpa (Peru)
mehr Infos zu Stich für Stich ein Stern

2019 | Stickworkshop | Zürich

einen Tag lang peruanisch sticken
gemeinsam mit Teresa Serpa (Peru)
mehr Infos zum Stickworkshop

2023 | afroperuanische Rhythmen | Zürich

modul: el festejo

Sein Name sagt schon alles, denn «festejar» bedeutet feiern. Im zweiteiligen Workshop führt uns Cali Flores in diesen lüpfigen Rhythmus und seine Variationen ein. Wir lernen ihn auf den drei traditionellen Perkussions-Instrumenten zu spielen und hören alte und moderne Musik, die auf ihm basiert.
Mehr Infos zum Festejo-Workshop