Didaktische Materialien

…erstelle ich vor allem innerhalb meiner Arbeit im Schulamt der Stadt Zürich. Dabei entsteht nie etwas alleine, sondern immer in einem Team in dem verschiedene Menschen mitdenken.

Handlungs- und Gesprächsvorschläge für die Schulen

Fünf Vorschläge, wie lustvoll handelnd Türen zur persönlichen pädagogischen Haltung geöffnet und darauf aufbauend die gemeinsame Haltung im Team thematisiert und reflektiert werden kann.

«Gemeinsam die integrative Haltung stärken. Handlungs- und Gesprächsvorschläge für Schulen», Margrit Egger & Peter Lienhard, Schweizer Zeitschrift für Heilpädagogik, Februar, 2020, Nr. 2

2020, Schulamt Stadt Zürich

SSG-Spickzettel

Ein Instrument zur Vorbereitung eines Schulische Standortgespräch (SSG), zur Visualisierung der Gesprächsphasen oder zum Vorstellen des SSG’s an einem Elternabend.

2017, Schulamt Stadt Zürich

Redaktionelle Bearbeitung: Margrit Egger & Peter Lienhard
Gestaltung: Melanie Erne
Bilder: Margrit Egger, Schule Auzelg
Druck: GeoPrint Shop, Stadt Zürich

DaZ-Schlüsselbund

Eine Fülle von bausatzartigen Materialien, die kombiniert oder einzeln im Unterricht für Deutsch als Zweitsprache (DaZ) verwendet werden können.

2013, Schulamt Stadt Zürich & Winterthur

Autor*in: Michaela Frigg Sekeröz & Niels Zürrer
Konzeption: Michaela Frigg Sekeröz & Margrit Egger
Illustration: Stecher & Schirm
Ausarbeitung: Michaela Frigg Sekeröz, Margrit Egger, Melanie Erne, Muriel Masciave
Druck & Layout: Print-Shop Stadt Zürich

Leporello Zusammenarbeit

Ein Hilfsmittel für die Rollenklärung zwischen Klassen-, IF- und DaZ-Lehrpersonen.

2011, Schulamt Stadt Zürich

Autorin & Illustration: Margrit Egger
Fachbegleitung: Markus Häfliger, Simone Schurter, Bänz Zulliger
Gestaltung: Tigermedia GmbH
Druck: Staffeldruck AG

Bilder zu den SSG-Lebensbereichen

Für die Visualisierung der 10 Lebensbereiche am Schulischen Standortgespräch (SSG).

2011, Schule Auzelg, Zürich.

Konzeption: Michaela Frigg Sekeröz & Margrit Egger
Illustration: Margrit Egger